Konzert des Cölner Barockorchesters in der Neuen Orangerie; © Manfred Kasper Das Gartenzimmer als perfekter Ort für eine standesamtliche Trauung; © Ingo E. Fischer Firmenevent oder Privatfeier sind in der Neuen Orangerie gut aufgehoben; © istockphoto.com/VladKol Hochzeit feiern in stilvollem Ambiente; © istockphoto.com/kzenon Lichtdurchflutete Räume für Ihre Feiern; © Ingo E. Fischer Stilvoll eingedeckte Tische in der Neuen Orangerie © I.E. Fischer Die beeindruckende Glasfront der Neuen Orangerie; © Margot Gottschling

Heiraten

Trauen Sie sich auf Schloss Homburg

Das Ensemble aus Barockschloss, Forum und Gartenanlagen entführt Sie in eine andere Welt. Es bietet Raum für große und kleine Feste, die das Außergewöhnliche, den Reiz des Besonderen suchen. Unser Gartenzimmer ist offizieller Standesamtsaal. Sie können den Bund für’s Leben hier schließen und anschließend Ihr rauschendes Fest im Forum und dem Barockgarten genießen. All dies ist Heiraten auf Schloss Homburg.

Trauungen finden an jedem ersten Samstag im Monat sowie dem vorangehenden Freitag zu folgenden Zeiten statt:
Freitags: 13:30 Uhr und 15:00 Uhr
Samstags: 10:30 Uhr und 12:00 Uhr
Weitere Informationen erhalten Sie über das Standesamt der Gemeinde Nümbrecht.

Die Anmeldung zur Eheschließung erfolgt bei der Gemeinde Nümbrecht, die Buchung des Gartenzimmers muss gesondert beim Museum und Forum Schloss Homburg durchgeführt werden. Für die Trauung werden maximal 50 Minuten angesetzt, es besteht aber die Möglichkeit, für einen Sektempfang den vorderen Teil des Barockgartens für ca. eine Stunde zu nutzen. Zwei Sonnenschirme und zwei Stehtische stehen hierfür zur Verfügung. Getränke werden über das Restaurant Zehntscheuer bezogen.

Schloss Homburg bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten: Entweder nutzen Sie das Gartenzimmer nur für die eigentliche Zeremonie, oder aber Sie feiern Ihr Fest auf Schloss Homburg und nutzen dazu unsere Räumlichkeiten. Beides lässt sich auch vorzüglich miteinander kombinieren. Sprechen Sie uns einfach an und erläutern Sie uns Ihre Wünsche. Unsere Vermietungsbroschüre wird derzeit überarbeitet, daher wenden Sie sich für weitere Informationen gerne an uns.

Kontakt:
Herr Robert Puppel, Telefon 02293 9101-13
Frau Nicole Babel, Telefon 02293 9101-15
schloss-homburg@obk.de

Vergrößerte Ansicht

Hochzeitsfest; Kzenon, www.istockphoto.com

Ihre Vorteile auf einen Blick

• Exklusives Ambiente eines historischen Schlosses mit architektonisch anspruchsvollem, lichtdurchflutetem Neubau

• Flexible Cateringlösungen: Sie buchen eines unserer Cateringunternehmen. Die Infrastruktur für einen reibungslosen Ablauf ist gegeben durch einen gesonderten, ebenerdigen Zugang für die Anlieferung.

• Auf Wunsch konzipieren wir ein maßgeschneidertes kulturelles Rahmenprogramm für Ihren Anlass.

• Wir vermitteln gern Technik, Übernachtungsanbieter und Shuttle Services in der Region.
 

false