Schloss Homburg im Grünen © Ingo E. Fischer Die Sonderausstellung zum Thema FREMD SEIN im White Cube - Max Beckmann: Die Apokalypse Willkommen in Fremdistan - Besuchen Sie den Live-Escape-Room

Presse

Gaumenfreude und Klänge auf Schloss Homburg

Moderiertes Flügel- und Violinkonzert am 28. August 2022

Oberbergischer Kreis. Am Sonntag, den 28. August 2022 bietet Schloss Homburg in Kooperation mit dem Förderverein Schloss Homburg e.V. ab 15:00 Uhr ein besonderes Konzerterlebnis an. In der Neuen Orangerie spielt das Parfenov Duo ein Flügel- und Violinkonzert.

Das Parfenov-Duo lädt ein zu einem außergewöhnlichen Flügel- und Violinkonzert auf Schloss Homburg. (Foto: Marco-Borggreve)
Das Parfenov-Duo lädt ein zu einem außergewöhnlichen Flügel- und Violinkonzert auf Schloss Homburg. (Foto: Marco-Borggreve)

Die Musizierenden lassen die Atmosphäre einer Ära wiederaufleben, in der Komponisten wie Mozart, Tschaikowsky oder Prokofiev selbst auf die Bühne traten, am Flügel Platz nahmen und ihre gerade frisch geschriebenen Werke präsentierten. Die Begegnung mit dem Parfenov Duo ist sehr originell und ungewöhnlich, sie steckt voller überraschender Momente. Die virtuose Spielweise von Iuliana Münch und André Parfenov trifft auf die humorvolle Moderation von Stefan Keim.
Eingerahmt wird das Konzert von einem kulinarischen Angebot durchs Kai's Restaurant im angrenzenden Barockgarten des Schlosses, in dem vor und nach dem Konzert Zeit zum Austausch ist. Außerdem besteht die Möglichkeit, Kontakt zu den Musizierenden und dem Moderator aufzunehmen.
Bernd Hombach, Vorsitzender des Fördervereins Schloss Homburg e.V. freut sich sehr auf das Sonntagskonzert: „Als Mitveranstalter freut uns, dass wir mit dieser kreativen Konzertlesung an eine erfolgreiche Tradition von Musik und Gesprächen auf Schloss Homburg anschließen – getreu dem Motto: Kultur im Dialog! Barockgarten und Neue Orangerie bilden dafür den idealen Rahmen.“

15:00 Uhr: Anmoderation mit Stefan Keim im Barockgarten mit Kulinarik

16:00 Uhr: Konzert in der Neuen Orangerie

17:00 Uhr: Geselliges Zusammen im Barockgarten mit Musikern und mediterrane
                   Gaumenfreuden

Eintritt: 28 Euro (inkl. Fingerfood, Getränke extra)

Vorverkauf: kölnticket

Mehr Informationen unter www.schloss-homburg.de.