Schloss Homburg mit Blick auf den Barockgarten und das Forum © I. E. Fischer Ausstellungsmotiv für „Ein Komponist auf Wanderschaft – Auf den Spuren Engelbert Humperdincks“

Presse

Kulturhappen: Exklusivführung zur Käthe Kollwitz-Ausstellung

Das Museum und Forum Schloss Homburg bietet am Sonntag, 20. September eine Exklusivführung zur Käthe Kollwitz-Ausstellung „künstlerisch…lebendig“ an

Oberbergischer Kreis. Das Museum und Forum Schloss Homburg lädt am Sonntag, 20. September wieder zu einem "Kulturhappen" für angemeldete Gäste ein. Im Ausstellungsraum White Cube des neuen Forums findet um 12:00 Uhr eine exklusive Mittagsführung durch die Käthe Kollwitz-Ausstellung „künstlerisch…lebendig“ statt.

Zahlreiche Fotografien zeigen die private Käthe Kollwitz (Foto: OBK)
Zahlreiche Fotografien zeigen die private Käthe Kollwitz (Foto: OBK)

Geführt von der Kunsthistorikerin Stephanie Schoger erhalten Interessierte einen informativen Einblick in das Leben und Werk von Käthe Kollwitz. Anhand von Fotografien und Zitaten aus Briefen und Tagebüchern zeigt die Sonderausstellung auch private und bislang wenig bekannte Seiten der bildenden Künstlerin. Einen Schwerpunkt bilden dabei die Zeichnungen und Druckgrafiken aus allen Schaffensperioden.Die Exponate stammen aus dem Bestand der Kölner Käthe Kollwitz Sammlung der Kreissparkasse Köln.

Einen neuen Blick auf Leben und Werk von Käthe Kollwitz bietet sich den Ausstellungsbesuchern im White Cube (Foto: OBK)
Einen neuen Blick auf Leben und Werk von Käthe Kollwitz bietet sich den Ausstellungsbesuchern im White Cube (Foto: OBK)

Nach der Führung können sich die Teilnehmer mit einem Getränk und einem kleinen Imbiss erfrischen.

Da die Teilnehmerzahl auf 20 Personen begrenzt ist, wird um Anmeldung unter Telefon 02293 9101-71 gebeten. Der Kostenbeitrag beträgt 10,00 Euro pro Person inklusive Eintritt, Führung und Imbiss.