Das Schloss im Grünen  © I.E. Fischer Museum und Forum Schloss Homburg in der Abenddämmerung © I.E. Fischer

News

Eine Bergische Trilogie

Vom 31. Mai bis zum 4. Juni findet zum achten Mal das Bunte Kirchen-Festival statt

Die Bunten Kirchen sind weitgehend unentdeckte Kleinode im Oberbergischen. Man findet sie in Dörfern wie Müllenbach, Lieberhausen, Wiedenest, Marienberghausen und Marienhagen. Eine Besonderheit ist ihre farbenprächtige Ausmalung, die auch zur Bezeichnung „Bunte Kirchen" geführt hat. Dabei dienten die Bilder einst als „stumme Predigt" für die Menschen. Sie richteten sich vor allem an die ländliche Bevölkerung der Region, die weder lesen noch schreiben konnte.

Vom 31. Mai bis zum 4. Juni 2016 laden die Bunten Kirchen bereits zum achten Mal zu Kunst, Musik, Tanz und Literatur ein. Das Bunte Kirchen-Festival 2016 bietet ein spirituelles, kunstgeschichtliches und musikalischen Erlebnis der besonderen Art, das Ihnen an fünf Abenden Verborgenes und Überraschendes sowie himmlische Paradiese und Begegnungen mit dem Fremden im Mittelalter näher bringen wird. Es lässt die Geschichte der Kirchen lebendig werden und unterstreicht ihre Bedeutung für das Bergische Land. Zugleich zeigt es die Unterschiedlichkeit und Eigenart jeder einzelnen Kirche.

Das Programm:

Dienstag, 31. Mai 2016, 19.00 Uhr
Verborgenes erschließen
Malereien unter der Tünche in Müllenbach?

Mittwoch, 1. Juni 2016, 19.00 Uhr
Zum Lobe Gottes
Tanzdarstellungen in Lieberhausen

Donnerstag, 2. Juni 2016, 19.00 Uhr
Fremde im Mittelalter
Die Bunte Kirche in Wiedenest

Freitag, 3. Juni 2016, 19.00 Uhr
Himmlisches Paradies
Pflanzendarstellungen in Marienberghausen

Samstag, 4. Juni 2016, 19.00 Uhr
Der heilige Johannes
Überraschendes in Marienhagen

Karten:

Karten für einzelne Abende in den Bunten Kirchen gibt es zu einem Betrag von jeweils 15,00 € (Programm). Sie haben zudem die Möglichkeit, ein Kartenarrangement für alle fünf Abende zum Preis von 70,00 € zu erwerben.

Bitte richten Sie Ihre Kartenwünsche schriftlich an die Thomas-Morus-Akademie Bensberg
Overather Straße 51-53, 51429 Bergisch Gladbach, Telefon 0 22 04 - 40 84 72,
Telefax 0 22 04 - 40 84 20, akademie@tma-bensberg.de

Weitere Informationen zum Programm und zu den einzelnen Kirchen sowie organisatorische Aspekte zum Festival finden Sie im pdf des Programmfaltblatts.

Vergrößerte Ansicht

Bunte Kirche in Marienberghausen © M. Kasper