Das barocke Treppenhaus; ©  Rainer Gaertner, DGPh Besucher bei der Eröffnung einer Sonderausstellung in der Neuen Orangerie © Oliver Kolken Opening einer Sonderausstellung im White Cube; © Andreas Hoppenrath Das Foyer mit Museumsshop und Kasse; © Margot Gottschling Das Forsthaus auf dem oberen Schlossareal; © Margot Gottschling

Biologische Station

Landschaftshaus und „Grüne Klassenzimmer“ im Roten Haus

Das historische Rote Haus wurde im Zuge der Erweiterung von Schloss Homburg um einen ästhetisch-funktionalen Bau ergänzt: das Landschaftshaus.

Dieses ist Standort und Ausstellungs- sowie Veranstaltungsort des Kulturlandschaftsverbandes Homburger Ländchen e.V. und der Biologischen Station Oberberg e.V. 

Zu den Angeboten des Landschaftshauses gehören vier „Grüne Klassenzimmer“ der Biologischen Station Oberberg. Diese befinden sich unmittelbar neben dem Rasenlabyrinth im Outdoorbereich. Ergänzt wird der außerschulische Umweltlernort um eine dauerhafte Ausstellung des Kulturlandschaftsverbandes Homburger Ländchen zu den landschaftlichen Besonderheiten der Region und deren Erhalt.

Vergrößerte Ansicht

Naturkundliches Erlebnisangebot, Biologische Station Oberberg e.V.
false