Konzert des Cölner Barockorchesters in der Neuen Orangerie; © Manfred Kasper Firmenevent oder Privatfeier sind in der Neuen Orangerie gut aufgehoben; © istockphoto.com/VladKol Lichtdurchflutete Räume für Ihre Feiern; © Ingo E. Fischer Hochzeit feiern in stilvollem Ambiente; © istockphoto.com/kzenon Stilvoll eingedeckte Tische in der Neuen Orangerie © I.E. Fischer Das Gartenzimmer als perfekter Ort für eine standesamtliche Trauung; © Ingo E. Fischer Die beeindruckende Glasfront der Neuen Orangerie; © Margot Gottschling

Das Gartenzimmer

Das Gartenzimmer ist ein beliebter Ort für standesamtliche Trauungen, die in Zusammenarbeit mit dem Standesamt der Gemeinde Nümbrecht durchgeführt werden. Es bietet einen Blick und direkten Zugang zum Barockgarten. Es ist somit auch der ideale Rahmen für Besprechungen mit bis zu 30 Personen, bei denen es auf Konzentration und Inspiration ankommt. Dabei lädt der Barockgarten zum Entspannen ein.

Trauungen finden momentan an jedem ersten Samstag im Monat, sowie dem vorangehenden Freitag zu folgenden Zeiten statt:
Freitags: 13:30 Uhr und 15:00 Uhr
Samstags: 10:30 Uhr und 12:00 Uhr

Abweichende Termine können mit dem Standesamt der Gemeinde Nümbrecht abgesprochen werden. Mehr dazu erfahren Sie beim Bürgerbüro der Gemeinde Nümbrecht.
 

false