Herzlich willkommen auf Schloss Homburg © Holger Hage für „Das Bergische“ Kreativ werden bei unseren Veranstaltungen auf Schloss Homburg © Oberbergischer Kreis

Mittelalterlicher Markt

Der traditionelle Mittelaltermarkt auf Schloss Homburg rund um den 1. Maifeiertag bietet auch in diesem Jahr wieder ein buntes Programm.

Sa, 27.04.2024, 11:00 Uhr bis Mi, 01.05.2024 19:00 Uhr

Mittelaltermarkt auf dem Schlossgelände (Foto: Jessica Schöler) Mittelaltermarkt auf dem Schlossgelände (Foto: Jessica Schöler)
Mittelaltermarkt auf dem Schlossgelände (Foto: Jessica Schöler)

Der traditionelle Mittelaltermarkt auf Schloss Homburg findet  dieses Jahr an folgenden Tagen statt:

  • Samstag, 27.04.: Markttreiben
  • Sonntag, 28.04.: Markttreiben
  • Montag, 29.04.: Gelände geschlossen (interne Fortbildungen)
  • Dienstag, 30.04.: Pädagogischer Tag und Walpurgisfest
  • Mittwoch, 01.05.: Markttreiben


Etwa 40 Stände, darunter Gewandschneider, Geschmeidehändler, Rüstschmieden für Groß und Klein, mittelalterliches Handwerk wie zum Beispiel Lederer, Trommelbauer aber auch diverse Mundschenken, und Tavernen werden dort zu finden sein. Außerdem bauen Lagergruppen ihre Zelte auf den Wiesen am Schloss auf und gewähren den Besuchern Einblicke in das mittelalterliche Leben.

Damit Auge und Ohren auch auf ihre Kosten kommen, gibt es ein buntes Programm.

Für Musik und Unterhaltung sorgen wilde Musiker, Barden, verwegene Gaukler und allerley Kinderbespassung wird es auch zu sehen geben.

Für allerley Kurzweyl sorgt unter anderem der Gaukler mit derben Späßen und unglaublichen Kunststücken. Die Kleinen können den Geschichten von Drachen, tapferen Rittern und schönen Königstöchtern lauschen, während die Hexe zeternd über das Marktgelände zieht. Aber wir wollen nicht zu viel verraten, kommet vorbei und seht selbst.

Alle weiteren Informationen zu Öffnungszeiten, Shuttlemöglichkeiten und Programm auf der Website des Veranstalters Kramerey vnd Kurtzweyl e.V.

Tickets hier!

Tickets: 10€, ermäßigt 8€

Wochenendtickets: 15€

Kinder unter Schwertmaß (1,2 Meter) haben freien Eintritt und benötigen kein Ticket.

Inkl. Shuttle-Bus und Eintritt ins Museum Schloss Homburg

Die Busse fahren etwa alle 20 Minuten ab
- Otto-Kaufmann-Str. / REWE
- Schulzentrum/Festplatz/Gouvieuxstr.
- Sarstedtstraße

 

 

false