Das Schloss im Dornröschenschlaf © I. E. Fischer

Cat Ballou … auf samtleisen Pfoten – erneute Terminänderung!

Das geplante Open Air Konzert wird vor dem Hintergund des derzeitigen Pandemiegeschehens auf den Sommer 2022 verschoben. Dann wird die Kölsch-Rock-Band Cat Ballou auf samtleisen Pfoten wieder durch die Lande ziehen.

Freitag, 24.06.2022, 20:00 Uhr

Cat Ballo auf samtleisen Pfoten © Basti Sevastos Cat Ballo auf samtleisen Pfoten © Basti Sevastos
Cat Ballo auf samtleisen Pfoten © Basti Sevastos

Open Air Bühne Schloss Homburg

Die „samtleise" Formulierung macht vielleicht etwas stutzig, ist aber beabsichtigt. „Wir wollen unseren Fans und Gästen etwas Außergewöhnliches bieten. Einen wunderbaren Abend voller Musik und Geschichten, so wie man Cat Ballou sonst nur selten erlebt." sagt die Band dazu. 

„Die Nachfrage zu unseren Shows in der Vorweihnachtszeit ist so extrem hoch, dass wir nun mit unseren besonderen, akustischen Arrangements und Umsetzungen unserer Songs eine Tour starten!" so Sänger Oliver Niesen. 

Als Schülerband gegründet und seit nunmehr 20 Jahren auf den Bühnen, nicht nur Kölns, sondern auch deutschlandweit zu Hause! Ihre Musik ist moderner, junger Pop internationaler Prägung. Auf Kölsch singen sie, weil sie von hier sind und in ihrer Sprache authentisch ausdrücken können was sie fühlen, selbst wenn es da manchmal ,kei Wood jit'. Auf Schloss Homburg erleben wir die Band unplugged auf der großen Open Air Bühne im Zwinger auf „leisen Pfoten" und mit Sitzplätzen!

Tickets: 32,90 €, erhältlich über koelnticket oder an der Museumskasse Schloss Homburg

Änderungen vorbehalten!