Das Plakatmotiv der PLAYMOBIL-Ausstellung © Conny Koeppl, kasperkoeppl gbr Das Schloss im Grünen © I.E. Fischer Museum und Forum Schloss Homburg in der Abenddämmerung © I.E. Fischer

Presse

Playmobil-Ausstellung auf Schloss Homburg - Während der Aufbauarbeiten wird das Museum und Forum geschlossen

Die Sonderausstellung mit der "PLAYMOBIL-Sammlung Oliver Schaffer“ wird in der ersten Septemberhälfte aufgebaut

Oberbergsicher Kreis. Ab Montag, den 02.09.2019 wird der Hamburger PLAYMOBIL-Sammler und Künstler Oliver Schaffer gemeinsam mit dem Museumsteam die PLAYMOBIL-Sonderausstellung „Geschichte(n) erleben auf Schloss Homburg gestalten.

Kulturamtsleiter Steffen Müller (l.) und Kreisdirektor und Kulturdezernent Klaus Grootens freuen sich auf die Eröffnung der PLAYMOBIL-Sonderausstellung ab 15. September 2019 auf Schloss Homburg. (Foto: OBK)
Kulturamtsleiter Steffen Müller (l.) und Kreisdirektor und Kulturdezernent Klaus Grootens freuen sich auf die Eröffnung der PLAYMOBIL-Sonderausstellung ab 15. September 2019 auf Schloss Homburg. (Foto: OBK)

Aufgrund der umfangreichen Aufbauarbeiten bitten die Mitarbeitenden des Kulturamtes um Verständnis dafür, dass das Museum und Forum Schloss Homburg für den Zeitraum vom 02.09.2019 bis 14.09.2019 geschlossen wird.

Eröffnung der PLAYMOBIL-Sonderausstellung am 15. September

Das Museumsteam freut sich, kleine und große Gäste ab Sonntag, 15. September 2019, 10:00 Uhr  zur Eröffnung der Playmobil-Sonderausstellung wieder willkommen zu heißen.
Weitere Informationen zur Ausstellung und zum museumspädagogischen Begleitprogramm demnächst auf www.schloss-homburg.de.