Schloss Homburg mit Blick auf den Barockgarten und das Forum © I. E. Fischer Ausstellungsmotiv für „Ein Komponist auf Wanderschaft – Auf den Spuren Engelbert Humperdincks“

Presse

"Der erste Blick": der Oberbergische Kreis präsentiert den baulichen Wandel auf Schloss Homburg

Landrat Hagen Jobi und Kreisdirektor Jochen Hagt machen es vor: das neue Schloss erkunden, entdecken und erleben. Diese Gelegenheit für interessierte Bürgerinnen und Bürger bietet der "Erste Blick", am Sonntag, 27. April 2014 von 13:00 bis 17:00 Uhr.

Auch Landrat Hagen Jobi und Kreisdirektor Jochen Hagt warfen einen ersten Blick auf das neue Erscheinungsbild des Schlosses. (Foto: OBK)
Auch Landrat Hagen Jobi und Kreisdirektor Jochen Hagt warfen einen ersten Blick auf das neue Erscheinungsbild des Schlosses. (Foto: OBK)
Die Museumsdirektorin Dr. Gudrun Sievers-Flägel führte Landrat Hagen Jobi und Kreisdirektor Jochen Hagt über das neu gestaltete Gelände. (Foto: OBK)
Die Museumsdirektorin Dr. Gudrun Sievers-Flägel führte Landrat Hagen Jobi und Kreisdirektor Jochen Hagt über das neu gestaltete Gelände. (Foto: OBK)

Oberbergischer Kreis. Am 27. April 2014 ist es soweit: Besucherinnen und Besucher können erstmals einen Blick hinter die Kulissen des neuen Schloss Homburg werfen. Bereits am Samstag findet von 11:00 bis 14:00 Uhr die Pflanzentauchbörse auf dem Parkplatz des Schlosses statt.

Bereits am modern gestalteten Haupteingang erleben die Gäste den Übergang von alt zu neu:
dort erwartet ein Ritter die Teilnehmenden und lässt sich für ein außergewöhnliches "Selfie"
umarmen.
Bei Führungen können Besucherinnen und Besucher kostenlos die neue Architektur des
Schlossensembles besichtigen. Die Architekten der neuen Glaspavillons stellen das "Forum und
Museum Schloss Homburg vor". Dabei erfahren Interessierte Wissenswertes zum Bau und zur
künftigen Nutzung der Gebäude.
Neben Filmvorführungen und einem archäologischen Vortrag erhalten die Besucherinnen und
Besucher auch ein gastronomisches Angebot im Landschaftshaus.

Das Programm:

Führung 1 (13:00, 14:00, 15:00, 16:00 Uhr):
Neue Orangerie & white cube - erleben Sie das neue Museum und Forum Schloss Homburg
Führung 2 (13:00, 14.00 Uhr):
Barockgarten & Rasenlabyrinth - die neuen Außenanlagen
Führung 3 (13:00, 14:00, 15:00, 16:00 Uhr):
Landschaftshaus & Werkstätten - ein Blick hinter die Kulissen der neuen Gebäude auf dem
Gelände von Schloss Homburg
Weitere Informationen erhalten Sie auf: www.schloss-homburg.de .

 

Landrat und Kreisdirektor ließen es sich nicht nehmen auch selbst die Schüppe und den Besen zu schwingen. (Foto: OBK)
Landrat und Kreisdirektor ließen es sich nicht nehmen auch selbst die Schüppe und den Besen zu schwingen. (Foto: OBK)