Bodendetail in der Ausstellung „Zug der Kraniche“ © C. Koeppl Stoffe mit verschiednen Kranichmustern © M. Kasper Detail der Ausstellung „Zug der Kraniche“ © C. Koeppl Museum und Forum Schloss Homburg in der Abenddämmerung © I.E. Fischer Ausschnitt aus der monumentalen Gesamtkomposition des Gummersbacher Künstlers David Uessem in der Neuen Orangerie © Museum Schloss Homburg/D. Trump Rastende Kraniche © Henrik Watzke, NABU Berlin Das Schloss in winterlicher Atmosphäre © I.E. Fischer Blick in die Ausstellung „Zug der Kraniche“ während der Eröffnungsfeier © Ph. Ising Origami-Kraniche-Installation in der Neuen Orangerie © Ph. Ising Eine der Ausstellungsstationen © C. Koeppl

News

Jetzt den neuen Newsletter abonnieren!

Informieren Sie sich stets aktuell über Ausstellungen, Veranstaltungen und andere Angebote im Museum und Forum Schloss Homburg!

Nach der baulichen Umgestaltung und Erweiterung können Besucherinnen und Besucher seit August 2014 das barocke Ensemble von Schloss Homburg im oberbergischen Nümbrecht wieder live erleben. Und das lebendiger denn je: Die Modernisierung hat neue Räume in zeitgenössischer Architektur und damit auch neue Möglichkeiten geschaffen, die das Angebot des Museum und Forum Schloss Homburg erheblich aufwerten. So bietet das Schloss neben regelmäßig stattfindenden Ausstellungen und einem besonderen Rahmen für private oder geschäftliche Feierlichkeiten auch eine Vielzahl von interessanten Kulturveranstaltungen. All dies ganz nach unserem Grundsatz „Kultur im Dialog“.

Informieren Sie sich in unserem neuen, vierteljährlich erscheinenden Newsletter über unser Programm, unsere Veranstaltungen und all das, was Sie sonst noch wissen sollten zum Museum und Forum Schloss Homburg. Melden Sie sich einfach unter www.schloss-homburg.de/newsletter für den kostenfreien Newsletter an.

Vergrößerte Ansicht

Erste Ausgabe des Newsletters